Landes-Schnellschach-Einzelmeisterschaft 2018 Nachwuchs

Mit 89 Teilnehmern konnte in diesem Jahr am ersten Samstag des Oktobers eine Rekordteilnahme verzeichnet werden. Erfreulich auch, dass es 27 Teilnehmerinnen gab.

Die Alterklasse U10 war mit 27 Spielerinnen und Spielern am stärksten vertreten, gefolgt von der U8 und U12 (je 18), U14 (14), U18 (7) und U16 (5).

Ruhige und entspannte 7 Runden wurde um den Meisterschaftstitel gepielt und pünktlich um 15.30 Uhr konnten die Sieger gekürt werden:

  • U8 Clark Wirthwein, Barnimer SF
  • U8w Elisabeth Zadorozhna, Olga
  • U10 Julien Janoschka, SF Groß Schönebeck
  • U10w Sandra Heuberger, SV Rüdersdorf
  • U12 Peter Grabs, SC Empor Potsdam
  • U12w Julia Anne Christoffers, SF Groß Schönebeck
  • U14 Devin Keiper, SC Rathenow
  • U14w Gina Celina Gehrke, SC Müncheberg
  • U16 Johannes Tschernatsch, USV Potsdam
  • U18 Maximilian Paul Mätzkow, ESV Eberswalde
  • U18w Sandy-Michelle Mylke, Leegebrucher SF

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern. Ich hoffe, dass wir uns im Februar 2019 dann in Gnewikow zur Landeseinzelmeisterschaft wiedersehen!

Vielen Dank an Mathias Jäkel für die souveräne Leitung und Vorbereitung des Turniers. Ferner geht mein Dank an Bernd Bresselschmidt, Julia Jäkel für das tolle Catering, Christian und Angela Mätzkow, Annika Sauer und Jörg Zähler. Dank auch an die entspannten Eltern und Betreuer.

Bericht Mathias Jäkel
Fotos von C. Mätzkow
Ergebnisse U8
Ergebnisse U10
Ergebnisse U12Ergebnisse U14
Ergebnisse U16/18Ranglisten als PDF

Das könnte dich auch interessieren …

Datenschutz
Ich, Martina Sauer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Martina Sauer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.